Geschichte

Biblische Wurzeln

Dies ist ein Abriss der Geschichte von Jesus bis zu unserer Gemeinde. Es hat nicht den Anspruch, historisch absolut korrekt zu sein. Es ist die außergewöhnliche Geschichte unseres liebenden Gottes mit uns, den Menschen.

Täufergemeinden

Samuel Heinrich Fröhlich und die Tauffrage...
Die Anfänge der Lindenwiese

ETG Lindenwiese

Die Anfänge der evangelischen Täufergemeinde (ETG) Lindenwiese.
goldene Hochzeit Rita und Hans Fuchs

Bau des Freizeitheims

Wir sehen uns als Teil der weltweiten Kirche Jesu Christi und pflegen deshalb auch Kontakte zu verschiedenen Landes- und Freikirchen.
Predigt Daniel Plessing

Neubau

Der Neubau des Gottesdienstsaals - Wir leben einen Glauben, der in der Liebe tätig wird...

Virtueller Gebetsraum

Wir verwenden die Plattform wonder.me als virtuellen Gebetsraum der Kirche Lindenwiese. Die Plattform ist sehr einfach, ein paar Kleinigkeiten solltest du allerdings wissen.

  • Die Plattform ist auf PC & Laptop optimiert, mit dem Smartphone oder Tablet klappt es nicht so perfekt.
  • Bitte Klarnamen angeben (vollständiger Name, mindestens Vornamen)
  • Bitte Mikrofon und Kamera auswählen und freischalten. Die Plattform erstellt über deine Kamera ein Foto von Dir. Das Foto hilft Dir und den anderen im Raum in der Auswahl der Gesprächspartner.
  • Du kannst dich mit der Maus frei im Raum bewegen.
  • Bitte warte im Wartebereich, bis der Gebetsraum frei ist. Dann kannst Du eintreten und auf eine(n) Beter(in) zugehen. Du erkennst die Beter(innen) am grünen Schal.
  • Sobald du dich direkt auf eine Person zubewegt hast, kannst Du mit dieser Person sprechen oder beten. Euer Gespräch hörst nur du und dein(e) unmittelbaren Gesprächspartner, sonst niemand.
  • Nach dem Gebet bitte wieder den Gebetsraum verlassen. Wenn Du magst kannst Du im Warteraum noch mit anderen Wartenden quatschen oder einfach das Browserfenster schließen und damit den Gebetsraum verlassen.
  • Viel Freude und Gottes Segen für Dich!