Spendenlauf

Zoes Bericht

Es war Sonntagmorgen um 7:30 Uhr im Foyer der Liwi. Ein besonderer Tag. Zum einen, weil Muttertag war, zum anderen der Spendenlauf der U16 Teens von der Liwi. Wir sind an diesem Tag zu Gunsten von Kindern in Sri Lanka aufgebrochen. Vierzig Kilometer haben auf uns gewartet und haben uns von Bambergen nach Owingen, Billafingen, Stockach, Nenzingen Orsingen und schlussendlich nach Mühlingen gebracht. Jeder Teilnehmer hat alles gegeben. Leider haben es nicht alle ganz bis ans Ziel geschafft, aber das verhältnismäßig gute Wetter und der Gedanke an das viele Geld für die Kinder in Sri Lanka haben uns angespornt. Nach zwölf Stunden Laufen, Pausen und Essen hatten wir es geschafft. Mit schmerzenden Füßen, Schenkeln und müden Köpfen kamen wir ans Ziel und es hat sich gelohnt. Es war ein erfolgreicher Tag. Danke für eure Spenden und danke an die Teens, die alles für ein verbessertes Leben von Kindern in Sri Lanka gegeben hatten.

Liebe Grüße

Das U16 Team, Martina Studer (Jugendpastorin i. A.)